Die cloudbasierte Software FleetNet Host wickelt die sichere Online-Autorisierung von Flottenkarten am Point-of-Sale ab. FleetNet Host ist so ausgelegt, dass die Akzeptanz Ihrer Flottenkarte innerhalb und außerhalb Ihres Tankstellennetzes flexibel erweitert werden kann. Mit FleetNet Host lässt sich die Reichweite für Ihre Kartennutzer beliebig skalieren.

Ihre Kartendaten werden dabei zentral auf FleetNet Host verwaltet; kartenspezifische Produktrestriktionen, Kartenlimits oder -sperrungen sind hinterlegt.

FleetNet Host prüft jede Autorisierungsanfrage gegen diese Parameter und sorgt für eine schnelle Freigabe oder Ablehnung der Tankung. Nach einer optionalen Vollständigkeitsprüfung (Kassenschnitt) werden die Datensätze an Ihr Backoffice oder ERP-System übermittelt.

FleetNet Host wird in der Hectronic-Cloud nach aktuellen Anforderungen an Ausfallsicherheit und Performance betrieben.

Datenblatt: FleetNet Host (494 KB)

Ihre Vorteile

  • Online-Autorisierung
  • Limitverwaltung und Produktrestriktionen in Echtzeit
  • Schnittstellen zu ERP-Systemen
  • Flexible Skalierbarkeit innerhalb und außerhalb Ihres Tankstellennetzes
  • Betrieb in der Hectronic-Cloud
  • Sammelgutschriften minimieren Ihre Bankgebühren
  • IFSF-Standardprotokoll

Funktionsprinzip

  1. Import der Kartendaten und Parameter aus Ihrem Backoffice oder ERP-System.
  2. Einrichtung der Kartenakzeptanz innerhalb oder außerhalb Ihres Tankstellennetzes.
  3. Online-Autorisierung von Anfragen und Speicherung der Tankungen.
  4. Gebündelte Übermittlung der Tankungen an Ihr Backoffice oder ERP-System.